Das gesunde Waldfrucht Tiramisu

Keine Kommentare

Gesund und trotzdem lecker? Geht das? Aber sicher geht das! Diese Idee kam mir, da ich unbedingt mal was neues in unserer Küche ausprobieren wollte. Da wir keine großen Kaffeetrinker sind und ein „normales“ Tiramisu geschmacklich jetzt nicht so unser Fall ist, dachte ich mir, das muss doch auch noch anders funktionieren…

Heraus gekommen ist ein einfaches, gesundes und vor allem leckeres Tiramisu, das sich bestens als Nachtisch, oder als Mitbringsel auf Feiern eignet.

Das Rezept hierfür ist eigentlich total simple und geht mega schnell:

Ihr benötigt:

500g Magerquark
200g fettarmen Jogurt
6 Tropfen Flavdrops eurer Wahl (ich hab mich für die von Supplify in der Geschmacksrichtung Weiße Schokolade-Kokos entschieden)
ca. 400g gefrorene Walsdbeeren
eine Halbe Packung Biskuit Löffelkekse ohne Zuckerkruste
etwas Orangensaft
etwas flüssigen Süßstoff

1. Zuerst vermischt ihr den Quark mit dem Jogurt und den Flavdrops zu einer cremigen Masse

2. Nun werden die Waldbeeren mit etwas Orangensaft und soviel flüssigen Süßstoff je nach Geschmack püriert

3. Dann legt ihr in einer Form eurer Wahl die Biskuit Kekse aus und beträufelt diese leicht mit Orangensaft und fangt dann auch schon zum Schichten an; zuerst mit der Quark-Jogurt-Creme dann die pürierten Waldbeeren, eine nächste Schicht von den Keksen und alles wieder von vorne..

Garniert habe ich es dann noch mit der letzten Schicht Beeren, damit es optisch auch was her macht. Und jetzt aber schnell schnell nachmachen und Eure Erfahrungen und Euer Feedback drunterposten 😉

Sollen wir mehr solche Rezepte mit Euch teilen?

2017_07_29

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s