Unser neuer Begleiter – die Canon EOS-M 10

Keine Kommentare

Eine eigens formulierte Lebensweisheit von mir besagt: „Man kann nie genug Kameras besitzen…“ Ganz getreu diesem Motto haben wir uns nun auch endlich mal eine „immer dabei“ Kamera gegönnt. Die Canon EOS-M10!!! Klar es ist technisch nicht die allerneueste, aber eben für unseren Bedarf genau der richtige Begleiter.

Da wir schon 3 vollwertige Spiegelreflexkameras von Canon besitzen (EOS 5D MIII; EOS 6D und EOS 600D), fiel die Wahl daher nicht schwer, noch eine Canon in den Stall zu holen. Vor allem werden wir uns dazu noch einen Objektivadapter leisten, damit wir alle  vorhandenen Objektive mit der neuen EOS-M nutzen können.

2017_10_06_Canon EOS-M10-15

Die Kamera ist derzeit super preiswert, weshalb wir auch jetzt zugeschlagen haben.

-> Amazon <-

Was die Kleine auszeichnet ist, dass sie über einen großen Bildsensor mit 18 Megapixeln verfügt und daher eine super Bildqualität bietet. Auch ein geiles Feature der Kamera ist, dass sie über WiFi verfügt und somit die Bilder gleich aufs Handy gesendet werden können. Das ist natürlich für Instagram richtig super!! Obwohl sie fast so klein wie eine Kompaktkamera ist, haben die Canon Ingenieure es noch möglich gemacht, der Kamera ein 3-Zoll großes Klappdisplay einzubauen. Somit kann man auch mal das eine oder andere Selfie aufnehmen.

Wir werden für Euch natürlich noch einen ausführlichen Praxistest veröffentlichen. 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s