Ein neues Kochbuch im Stall ;-)

Keine Kommentare

Gönn Dir doch mal was. Nach all dem Stress in den letzten Wochen habe ich mir das auch verdient. Für viele sicherlich sehr ungewöhnlich, aber für uns ein absolutes Muss!!! Ein neues Kochbuch… Ja Ihr habt richtig gelesen: Kochbuch. Wer gerne und viel selber kocht, der braucht auch mal wieder neue Anregungen. Und genau die habe ich mir mit diesem Buch wieder geholt. 🙂

Aber welches Kochbuch ist denn nun DAS NEUE in unserem Arsenal? Wir verfolgen auch andere Blogs und eine Foodbloggerin inspiriert mich ganz besonders: Anne Kissner. Auch bekannt mit dem Blog „Bodykiss„!!! Die liebe Anne kocht super gesund, Vegetarisch/Vegan und hat nun ihr erstes eigenes Kochbuch mit dem Namen „Bodyfood“ herausgebracht. Da sind soooo tolle Rezepte und Gerichte drinnen.

unbenanntWir haben natürlich gleich was daraus kochen müssen: Eine super leckere Räuchertofu Pfanne. Wir haben das Rezept bis auf eine Kleinigkeit (Süßkartoffel statt normaler Kartoffel) komplett übernommen und es ist geschmacklich echt der Hammer. Und wenn vor allem David mal ein komplett vegetarisches Gericht schmeckt, dann kann´s nur gut sein. 😉

Das Buch ist auf jeden Fall ein absoluter Kauftipp für alle, die gerne und gut vegan und vegetarisch kochen möchten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s